Was passiert, wenn ich meine Schritte nicht innerhalb von 14 Tage synchronisiere?

Für Bluetooth-Pulse-Geräte, die im Sync-Modus genutzt werden:

Wenn Sie Ihre Schritte nicht innerhalb von 14 Tage synchronisieren, dann verlieren Sie Ihre Schrittzahlen.

Im Sync-Modus funktioniert der Pulse nach dem sogenannten First-on-First-off-Prinzip. Das bedeutet, dass Tag 1 auf Ihrem Pulse mit Tag 15, Tag 2 mit Tag 16 und so weiter überschrieben wird. Es besteht keine Möglichkeit, diese Daten zu retten. Wenn Sie also wissen, dass Sie für einen Zeitraum von mehr als 14 Tagen keinen Zugang zu einem Computer mit Internetanschluss haben werden, dann empfehlen wir Ihnen, Ihre Schritte am Ende jeden Tages zu notieren. Auf diese Weise können Sie Ihre Schritte über die Website manuell eingeben, sobald Sie wieder Zugang zum Internet haben

Für Pulse-Benutzer ohne Bluetooth und im Standard-Modus:

Ihre Schrittzahl wird nicht im Speicher Ihres Pulse gespeichert, daher müssen Sie Ihre Schrittzahl jeden Tag aufschreiben, bevor Sie Ihre Schrittzahlanzeige auf Ihrem Pulse zurücksetzen. Um Ihre Schrittzahlanzeige zurückzusetzen, halten Sie den Knopf auf der Vorderseite Ihres Pulse 3 Sekunden lang gedrückt. 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk